Mit viel Radau und Krach machten wir uns auf den Weg um am unsinnigen Donnerstag wieder mal das Dorf unsicher zu machen. Passend zum Faschingsthema: "Ja so warn´s de olden Rittersleid..." schmückten wir uns als Ritter und Burgfräulein

weiter: Unsinniger Donnerstag

 

Zum Namenstag des Heiligen Martin feierten wir unser St. Martins-Fest. Begonnen haben wir mit einer Andacht in der Pfarrkirche in Waffenbrunn. Diakon Müller zelebrierte eine feierliche Andacht, bei der unsere Kinder in den einzelnen Elementen mitgestaltet haben.…

weiter: St. Martin zieht voran

 

Auf Grund der schlechten Witterung konnten wir den Nikolaus heuer leider nicht im Wald treffen. Da hatten unsere Kinder schon Angst, er würde gar nicht kommen. Doch dann hörte man die Glocke seine Ankunft einläuten. Ganz gespannt lauschten die Kinder den…

weiter: Nikolausbesuch

 

Die Kinder konnten es kaum mehr erwarten. Unsere jährliche Fahrt ins Nabbadabbadoo. Und ihre Erwartungen wurden erfüllt. Mit viel Juchhu wurde der große Indoor-Spielplatz in Beschlag genommen. Alles wurde ausprobiert. Der Bewegungsdrang…

weiter: Auf geht´s ins Nabbadabbadoo

An Feiertag Maria-Lichtmess gedenken wir auch des Heiligen Blasius. Hierzu kam heuer sogar die 1. Klasse mit zu uns in die KiTa. Wir erzählten die Geshcihte des Heiligen Blaius und sowohl die Krippen- als auch die Kindergartenkinder gestalteten hierzu…

weiter: Blasius-Segen erhalten

 

Am Donnerstag, den 05.10.17 feierten wir in unserer Kita die diesjährige Erntedankandacht. Alle Kinder trafen sich im Turnraum wo ein bunt geschmückter Erntetisch mit Kerzen, Brot und Kreuz in der Mitte des Raumes auf uns wartete.…

weiter: Wir danken für die Gaben